Werde ein Teil des Blattclans oder Regenclans...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Der DüsterClan kehrt zurück
Di 14 Nov 2017, 17:29 von Gast

» RegenClan-Lager
So 05 Nov 2017, 15:32 von Schwarzmond

» Die große Suche
Sa 04 Nov 2017, 17:53 von Schwarzmond

» BlattClan-Lager
Sa 04 Nov 2017, 17:27 von Schwarzmond

» Nacht ist wieder
Mi 18 Okt 2017, 17:55 von Blattstern

» Harry Potter RPG
Fr 06 Okt 2017, 23:24 von Gast

» Licht und Schattenclan
So 01 Okt 2017, 13:37 von Gast

» Federfrost 2. Anführer
Fr 22 Sep 2017, 18:07 von Blattstern

» Warrior Life (Düsterherz jagd)
So 10 Sep 2017, 12:55 von Schwarzmond

RPG-Infos

Tageszeit: Sonnenuntergang
Jahreszeit: Blattfrische

Anzahl der Katzen:
BlattClan: 14 Kätzinnen und 6 Kater
RegenClan: 9 Kätzinnen und 11 Kater

Aufnahmestopp:
BlattClan: Kätzinnen
RegenClan: -

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 MondClan - When the moon comes is our time

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mondstern
Gast



BeitragThema: MondClan - When the moon comes is our time   Di 06 Jan 2015, 13:24

When the moon comes is our time

 

 

ADMIN & GRÜNDERIN : Mondstern
TEAM : Schattenwind, Warriors
GRÜNDUNG : 28.08.11, Neueröffnung 02.06.13
GENRE : Katzen, RPG
MINDESTALTER : 12+ (ausnahmen sind möglich)

 

STORYLINE



Mondkatzen

Katzen die aus dem Licht des Vollmondes und der Gischt des Wasserfalls geboren wurden, als die Welt am Abgrund stand.
Sie sollten die Hüter des Waldes werden um das Gleichgewicht zwischen Winter und Sommer aufrecht zu erhalten.

Die Zerstörung

Doch der Clan wurde in Dunkelheit gestürzt als die Zweibeiner übers Land kamen. Eines Nachts, der Nacht der Mondfinsternis wurden drei Jungen geboren. In ihnen herrschte das lange verlorene Licht des Mondes, aber ach der Finsternis, so waren sie stark genug der Dunkelheit zu trotzen.
Ihre Namen waren: Mondjunges, Schattenjunges, und Feuerjunges.
Sie mussten kämpfen, trauern und lieben um zu lernen was es hieß in einem Clan zu leben.

Schon ihr Leben als Schüler war nicht leicht. Sie waren Außenseiter, Lebende Tote. Denn wer nicht im Licht des Mondes lebt kann keine Mondkatze sein. Jedoch gab niemand von den drei Geschwistern auf. Sie hatten sich und die Liebe zueinander. Eines Nachts wurden sie aus dem Lager verbannt. Sie wurden ausgelacht, gedemütigt, aber hätte der Clan doch nur gewusst, das dies seine Zerstörung war. Denn Licht kann ohne Schatten nicht existieren.
Die Zweibeiner überrannten das Land und brachten Chaos und Tod. Die Clans waren zum sterben verurteilt gewesen, hätte Mondpfote und ihre Blutgefährten sich nicht überredet zurück in den MondClan zu kehren.

Hoffnung

Es war eine stürmische Winternacht gewesen. Der Mond war verdeckt von den Wolken, die von Verdammnis erzählten.
Das Fell der Mondkatzen hatten ihren Glanz verloren. Die Anführer der Clans hatten den Glauben an Rettung schon längst aufgegeben, als plötzlich drei Katzen vor ihm standen. Selbst in dieser mondlosen Finsternis leuchtete ihr Fell, als wären sie im Licht gebadet.
Ausgerechnet die Katzen, die Aschenstern verbannt hatte, waren zurück gekehrt, um die Clans zu retten.
Mondpfote hatte begonnen ihre kleine Gruppe anzuführen und ihre Augen glänzten vor Weisheit.
Aschenstern konnte ihre Zukunft förmlich vor sich sehen. Seine Zeit war vorbei „Rette unsere Clans!“ waren seine letzten Worte.
„Rette, rette, rette“ sogar der Wind wisperte leise Worte „Der Mond wird aufgehen mit dem Schatten an seiner Seite und das Feuer wird ihren Weg dazu bereiten“. Alle drehten sich um, doch niemand wusste wer diese Worte sagte. Alles was man sehen konnte waren hellblaue Augen und eine Silhouette die plötzlich auf dem Hügel vor ihnen stand. „Drei werden die zerstörten Clans aufbauen, doch sie müssen zuerst sterben, um neu geboren zu werden“
Die Anführer verstanden das die drei Katzen die Zukunft des Clans in den Pfoten trugen, sie traten von ihrem Rang zurück und verließen ihren Clan, der Weg für eine neue Zukunft war gelegt.

Ein Neuanfang


Die Geschwister trennten sich und gingen als die Zukünftigen Anführer in die zerstörten Clans um ihnen neue Hoffnung zu schenken.
So mussten sie zusehen wie alles bekannte für immer verschwand. Der Wald war tot bis zu dem Tage als neue Mondkatzen aus dem Licht des Mondes und des Wasserfalls geboren wurden. Mondstern war nun Anführerin geworden und führte den MondClan an, Schattenstern war zu einer mutigen Kätzin herangewachsen und führte den BlattClan an. Feuerstern hatte dem FrostClan neue Kraft gegeben.










© MondClan - Mondstern

 
Nach oben Nach unten
 
MondClan - When the moon comes is our time
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MondClan - When the moon comes is our time
» Wolves of the moon
» Wie gefällt euch Sailor Moon Crystal eigentlich?
» Sailor Moon RPG Forum - Another Story [Anfrage]
» Sailor Moon Silberkristall

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Der SternenClan lebt :: Sonstiges :: Partnerforen und Werbung :: Partnerschaftsanfrage :: Partnerschaftsanfrage-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: