Werde ein Teil des Blattclans oder Regenclans...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Der DüsterClan kehrt zurück
Di 14 Nov 2017, 17:29 von Gast

» RegenClan-Lager
So 05 Nov 2017, 15:32 von Schwarzmond

» Die große Suche
Sa 04 Nov 2017, 17:53 von Schwarzmond

» BlattClan-Lager
Sa 04 Nov 2017, 17:27 von Schwarzmond

» Nacht ist wieder
Mi 18 Okt 2017, 17:55 von Blattstern

» Harry Potter RPG
Fr 06 Okt 2017, 23:24 von Gast

» Licht und Schattenclan
So 01 Okt 2017, 13:37 von Gast

» Federfrost 2. Anführer
Fr 22 Sep 2017, 18:07 von Blattstern

» Warrior Life (Düsterherz jagd)
So 10 Sep 2017, 12:55 von Schwarzmond

RPG-Infos

Tageszeit: Sonnenuntergang
Jahreszeit: Blattfrische

Anzahl der Katzen:
BlattClan: 14 Kätzinnen und 6 Kater
RegenClan: 9 Kätzinnen und 11 Kater

Aufnahmestopp:
BlattClan: Kätzinnen
RegenClan: -

Austausch | 
 

 Das Baumgeviert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 27 Mai 2013, 16:26

Rostgesicht
Der 2. Anführer des LeopardenClans hörte allem aufmerksam zu. Er nahm Leopardensterns Vorschlag zur Kenntnis, schüttelte doch leicht das Kinn. Ausnahmsweise hatte er nichts zu sagen. Rostgesicht schmunzelte bei der Bemerkung seiner Anführerin. Doch nun interessierte ihn das Heilerthema sehr. Ob derjenige schon Nachricht von dem SternenClan erhalten hat? Vielleicht ist diese Katze schon hier...
Der Kater schaute sich um
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 27 Mai 2013, 16:51

Ja da gebe ich dir auf jeden Fall Recht,Gepardenstern!Hat huer den jemand ein zeichen erhalten?fragte sie mit ruhiger klarer Stimme die anderen Katzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 27 Mai 2013, 18:36

Mondseele
Baumgeviert bei den drei fremden Clans

Sie hörte den fremden Katzen aufmerksam zu, sie schien garnicht beachtet zu werden.
Zuhause bei sich hatte ihre Trationen weniger Katzenleiber zusammengebracht, hier war die Senke jedoch voll von verschiedenen Katzen aller Größen und fast allen Alters.
Kein Wunder das sie nicht auffiel, sie prüfte die Luft drei ihr nicht bekannte Gerüche vernebelten ihren Geruchssinn. Die Ohren weiterhin gespitzt und den Blick zu den Anführern gewendet fragte sie sich wie der neue Clan an Mitglieder kommen würden.
Es schien nicht so als ob die anderen Katzen ihren eigenen Clan verlassen wollten.
Das Territorium schien schon beschlossene Sache zu sein, die Anführerin stand bei den anderen, nun fehlte besonders noch, wie doch sagten ein oder eine Zweite Anführerin und ein oder eine Heilerin.
Sie verstand nicht alles doch vieles konnte sie ableiten, als Leopardenstern das Wort nach Gepardenstern erhob stand sie auf.
Sie merkte wie sich einige Blick auf sie richteten verunsichert, neugierig und meist auch ein bisschen verwirrt oder verärgert.
Sie setzte ihren Weg nach vorne fort bis sie vor allen Katzen der drei Clans hinter sich gelassen hatte und nun den Anführern gegenüber stand.
Nun erhob sie ihre Stimme.
"Ich Mondseele, Tochter von Sternenfunken und Tochter von Sonnenstrahl möchte sehr gerne meine Worte an euch und die Mitglieder des Clans wenden. Ich frage euch nun ob es mir erlaubt ist vor euch allen zu sprechen!" Ihre Stimme klang freundlich, selbstbewusst dennoch nicht zu aufdringlich.
'Ich will sie ja nicht verletzten, bloßstellen oder irgendwas anderes' dachte sie mit einem lächeln und bedachte jeden der Anführer mit einen echten lächeln.
Nun wartete sie auf die Antwort der drei und der anderen vielen Katzen.
'Werden sie es zulassen? Mich in den neuen Clan aufzunehmen? Sie brauchen doch ohnehin Mitglieder im JaguarClan. ' Sie dachte an den Satz einer Fremden.
'Die Vergangenheit ist nie zuende, doch vergess sie nie. Sie wird wieder kommen ob du willst oder nicht. Im Guten oder schlechten. Den alles ist miteinander verbunden.
Lebe die Gegenwart, erwarte die Zukunft und erinner dich an alles was früher war!.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 27 Mai 2013, 21:12

Rostgesicht
Der rote Kater war erstaunt über Mondseeles Frage, schon allein darüber, dass sie sich getraut hatte etwas zu sagen. Er war positiv überrascht. Doch Zweifel an dieser Kätzin blieben immer noch: Kann man ihr trauen? Was würde sie tun, wenn ihr das Wort verboten würde...ich bezweifle, dass die Anführer sie nicht reden lassen, aber man kann ja nie wissen! Wenn Mondseele mit ihr garantiert kommenden Vortrag fertig wäre, würde Rostgesicht seine Einwände auf jeden Fall in die Öffentlichkeit lassen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 28 Mai 2013, 14:05

Nebelnacht:
Sie schaute aufmerksam zu Mondseele dann zu den Anführern und wartete auf eine Anwort. Etwas unruhig zuckte ihr Schwanz. Der neue Clan beunruihigte sie. Wenn sie genauso sind wie der LöwenClan fragte sie sich, obwohl Jaguarstern sehr freundlich rüberkam war sie sich trotzdem unsichher.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 28 Mai 2013, 15:46

Leopardenstern

Aufmerksam beobachtete sie das Geschehen.Welch eine selbsbewusste Katze...ihre Ohren spitzen sich und mit einem Kopfnicken erlaubte die Anführerein der Kätzin zu Reden.Dabei beobachtete sie ihren 2 Anführer und die 2. Anführerin des Gepardenclans.Sie beoachtete die Rektionen dieser.Schauen wir doch mal....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 28 Mai 2013, 16:21

Gepardenstern

Er blickte zu den anderen Anfühern die anscheinend nicht antworteten. Also blickte er zuerst Leo(Sie hat so nen langen Namen) und dann Jaguarstern an. Sie Schienen nichts dagegen zu haben also erhob er seine Stimme: »Ich bitte dich dein Anliegen auszusprechen Mondseele.« Er war gespannt was Mondseele wollte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 28 Mai 2013, 17:45

Dämmerschatten:
Der getigerte Kater schaute erstaunt zu Mondseele und betrachtete sie Sie ist sehr selbstbewusst Seine Pfoten kribbelten als er an den Traum des SternenClans dachte der ihm verraten hatte das ein neuer Clan geründet werden würde. Ich bin gespannt was sie zu sagen hat Ein grinsen huschte über sein Gesicht dann wurde seine Mimik wieder ernst.

Nebelnacht:
Nebelnacht schaute gespannt zurück zu Mondseele Was will sie wohl sagen wird Aufmerksam spitze sie die Ohrem um nichts zu verpassen. Etwas neugierig war sie schon doch versuchte sich nichts anmerken zu lassen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 28 Mai 2013, 19:55

Mondseele

"Ich danke euch und den Mitgliedern der Clans! Ich weiss ich bin für euch fremd, nur durch einen Zufall habe ich von dieser Versammelung erfahren, und konnte es nicht lassen dabei zu sein." Sie schweifte mit einem undeutbaren Blick in die Ferne, in die Krone der Vier Eichen. "Ich weiss wie großzügig es ist das ich an dieses Versammlung teilnehmen darf , sie erinnert mich an meine Vergangenheit. Den ich komme nicht von hier bin weit gereist, bis hierher.
Und ich bedanke mich bei allen von euch. Nun es hat einen Grund warum ich so lange auf dieser Versammlung bin und auch noch das Wort an euch richte.
Den wie ihr euch denken könnt bin ich wegen dem aktuellen Thema nach vorne getreten."
Sie verharrt einen Moment dann blickte sie mit freundlichen Augen, die allerdings gespielt waren zu den Anführern.
"Ich möchte dem JaguarClan beitreten! Ihr sagtet ihr braucht Mitglieder im neuen Clan... Ich helfe gerne beim Aufbau, habe sogar Erfahrungen ..." Sie dachte dan ihre Zukunft an den traurigen Wandel der Dinge, an den früheren Clan, ihren Clan ... .
"Ich möchte die Zweite Anführerin des JaguarClan werden!" Mit diesem Ausruf beendete sie erstmal einen Teil ihrer Rede und erwartete bereits die kommentare der ihr noch fremden Katzen.
'Werden sie es akzeptieren? Mich akzeptieren? Was denkt Jaguarstern?' so viele Fragen schwebten in ihren Kopf doch eine thronte über ihren . 'Bin ich gut genug? Werde ich nicht wieder versagen?'
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 29 Mai 2013, 14:48

Leopardenstern
Aufmerksam hörte sie der Kätzin zu.Als sie fertig gesprochen hatte blickte sie kurz zum Himmel und schloss die augen.Sie dachte nach.Dann sprach Lepardenstern,die Augen nch imemr geschlossen:Mondseele,der Sternenclan ehrt dich darfür das du dem neuen Clan helfen möchtest jedoch ist es ganz Jaguarsterns Entscheidung ob du in den Clan darfst oder nicht.Und überhaubt ob d zur 2.Anführerin geboren wurdest.Plötzlich blickte sie mit kühlen Augen auf Mondseele.Diese Katze hat iregendwas zu verbergen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 29 Mai 2013, 16:30

Nebelnacht:
Sie Sah den kühlen Blick von.leopardenstern und schloss sich insgeheim ihrer Meinung an. Nebelnacht schaute dann zu gepardenstern und versuchte ihn mit einem Schulterzucken zu zeigen das sie nicht wusste was sie von.mondseele und ihren Ansprüchen halten sollte
Nach oben Nach unten
Blattstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 30.04.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 29 Mai 2013, 19:45

Jaguarstern
Sie hörte allen Katzen zu die Sprachen und war überrascht, über das Angebot von Mondseele. Sie schloss kurz die Augen und sah einen Mond vor sich. Sie öffnete die Augen und schaute zu Mondseele. "Nun werde ich den neuen Zweiten Anführer des JaguarClans ernennen. Ich sage diese Worte vor dem SternenClan, damit die Seelen unserer Kriegerahnen damit ihre Seelen es hören können und meine Wahl billigen können. Mondseele du wirst die neue Zweite Anführerin des JaguarClans sein", sagte sie und schaute zu Mondseele.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dersternenclanlebt.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 29 Mai 2013, 21:24

Leopardenstern
Sie beobachtete Jaguarstern und war sich nicht sicher ob sie diese Entscheidung gut heißen sollte.Sie fande diese Katze immernoch merkwürdig und Mondseele müsse sich bei ihr ersteinmal beweisen.Aber wenn jaguarstern meine die Richtige gefunden zu haben dann soll es so sein.Gut!dann wird Mondseele nun deine Stellvertreterin sein,Jaguarstern.miaute sie und ihre Augen schauten neutral zu Mondseele.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Do 30 Mai 2013, 16:26

Rostgesicht
Erchrocken riss er die Auen auf, als er das hörte. Nie hätte er gedacht, dass Jaguarstern diese...Einzelläuferin zur zweiten Anführerin nehmen würde, oder überhaupt in ihren Clan aufnehmen würde! Niemals! Doch jetzt konnte er wohl nichts mehr einwerfen, es war zu spät. Rostgesicht hätte nie gedacht, dass, wenn es geschehen würde, dass es auch noch so schnell gehen würde. Verächtlich setzte er sich hin und wickelte den Schweif um seine Pfoten. Ich kann es kaum glauben...aber gut, wenn Jaguarstern das für richtig hält... Er schnaubte. Nein...ich verstehe es trotzdem nicht. Später würde Rostgesicht seine Bedenken vor Leopardenstern äußern. Doch die Versammlung war ja noch nicht vorbei.

Fuchspfote
Er freute sich für den neuen JaguarClan, dass er schon eine 2. Anführerin hatte. Fuchspfote fand das alles super aufregend und schaute sich in der Katzenmenge um. Er sah ungläubige, glückliche, verächtliche Gesichter und Gesichter, die wohl nicht so ganz wussten, was sie von der ganzen Sache halten sollten
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Do 30 Mai 2013, 19:09

Gepardenstern

Er nickte nur. »Jaguarstern. Hast du auch schon einen Heiler gefunden?«, fragte er und sah über die Katzen.
Nach oben Nach unten
Blattstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 30.04.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Fr 31 Mai 2013, 18:05

Jaguarstern
"Nein, bis jetzt sind nur Mondseele, meine Jungen, mein Gefährte und ich im Clan", antwortete sie und blickte dabei zu Gepardenstern. Sie ließ ihren Blick über die Katzen schweifen. Doch sie konnte ihren Gefährten nirgends entdecken.

Kristallhauch
Sie hörte zu und als Jaguarstern Mondseele als 2. Anführerin ernannte, schaute sie zum Himmel. Doch der Himmel blieb wolkenlos. Also ist der SternenClan damit einverstanden, dass Mondseele 2. Anführerin ist, dachte sie und schaute dann wieder zu den Anführern.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dersternenclanlebt.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Fr 31 Mai 2013, 18:15

Mondseele

Die frisch gebackene Zweite Anführerin war überrascht das sie den Posten überhaupt bekommen hatte, eine Zeit lang war sie sprachlos sogar ein bisschen verärgert doch sie wusste nicht warum .. .
'Die Geschichte von mir geht weiter ...'
Nach ein paar Augenblicken und den Wortwechsel der Anführer meldete auch sie sich zu Wort, "Jaguarstern, dein Mut und dein Vertrauen ehrt dich und alle Katzen.
Ich werde dir loyal als Zweite Anführerin zu Seite und dir und allen anderen Katzen immer und allerzeit treu ergeben sein. Dies schwöre ich bei meinem Namen !" Nachdem sie die Wörter ausgesprochen hatte fühlte sie sich ein bisschen benommen, einerseits die ihre große Freude und einerseits durch das Versprechen was sie gegeben hatte.
Sie blickte die Anführer einer nach den anderen an und neigte ihren weißen Kopf vor ihnen als Zeichen des respekts.
Dann begab sie sich auf den Weg zu den anderen Zweiten Anführern und setzte sich in die Nähe von Rostgesicht. 'Bis jetzt kenne ich hier noch fast keinen .... das muss sich ändern '
Sie schaute hoch zum Mond der über ihnen strahlte keine Wolke verdeckte ihn und die Sterne funkelten um ihn, eine ruhige Nacht.
'Meine Zukunft ist besiegelt, die Vergangenheit hat wieder begonnen.'Ein bisschen Trauer misschte sich unter ihre unbändige Freude, doch auch ein bisschen Angst durchzug ihren Körper und ihren Geist wie eine leichte Brise.
'Werde ich wieder versagen...?' sie dachte nicht weiter darüber nach und hoffte das der Rest der Versammlung weiterhin gut ablief und sie vielleicht noch ins Gespräch mit anderen Katzen kam.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Fr 31 Mai 2013, 22:22

Nebelnacht:
Die Kätzin war etwas überrascht das Jaguarstern Mondseele sofort erwählt hatte. Sie schaute sich um und konnte ihn vielen Geischtern die selbe Reaktion erkennen.
Aber es ist Jaguarstern entscheidung Ihre schwanzspitze zuckt und sie schaute wieder zu den Anführern.

(Muss noch was geklärt werden oder kann die Versammlung geschlossen werden?)
Nach oben Nach unten
Blattstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 30.04.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 14:53

Jaguarstern
Sie sprang vom Felsen und ging zu ihren Jungen. Sie sah kurz zu Mondseele und dann zu den Anführern. Sie würde sich auf den Weg machen, ins neue Territorium.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dersternenclanlebt.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 17:41

Nebelnacht:
Sie schaute zu gepardenstern und wartet drauf das sie ebenfalls nach Hause gehen würden.
Gespannt sah sie sich.um.

Dämmerschatten:
Er verabschiedete sich von den anderen heilern und ging dann zu seinen clankameraden. Sein blicke streiften über die Lichtung
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 20:02

Mondseele

Sie bemerkte das sich Jaguarstern zum Aufbruch bereit machte, sodass sie ebenfalls aufstand und mit eleganten Schritten zu ihr ging.
'Mal sehen was uns erwartet...'
Sie sah sich nach ihr bekannten Katzen um, schaute zu welchem Clan sie gingen um ein besseres wissen über sie zu haben.
"Jetzt beginnt unsere Zukunft ..."
Sprach sie zu Jaguarstern und wusste das sie noch viel erleben wurden.

---> JaguarLager



Zuletzt von Mondseele am So 02 Jun 2013, 22:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 20:18

Leopardenstern
Sie nickte Jaguarstern zur Veraschiedung zu und miaute dann an alle gerichtet :Die Versammlung ist zu Ende!Dann sprang sie vom Hochstein und zeigte ihren Clanmitgliedern mit einem Schippen des Schwanzes ihr zufolgen

--->LCL
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 21:23

Rostgesicht
Mit einem letzten misstrauischen Blick zu Mondseele, erhob er sich und sprintete neben Leopardenstern her. Er schaute zu ihr. Morgen würde Rostgesicht ihr seine Bedenken äußern.
-> LeopardenClan Lager
Fuchspfote
Immer noch aufgedreht von den neuesten Ereignissen, sprang er energiegeladen auf, als Leopardenstern die Versammlung beendete. Er rannte ihr hinterher und folgte Rostgesichts rotem Schweif, der vor ihm in der Luft wirbelte.
-> LeopardenClan Lager
Nach oben Nach unten
Blattstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 30.04.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   So 02 Jun 2013, 22:41

Kristallhauch
Sie verabschiedete sich von Dämmerschatten und ging hinter Leopardenstern her. Ein letztes Mal schaute sie zu den anderen Katzen und ging dann den Hügel hinunter. Sie trat ins Territorium und freute sich auf ihr Nest.

Rauchschweif
Er hörte allen Anführer zu und freute sich schon darauf, die neuen Krieger des JaguarClans kennen zu lernen. Er stand auf, als Leopardenstern ging. Er rannte hinter ihr her.
------>LeopardenClan-Lager

Funkenpfote
Er hörte den Anführern zu, konnte aber nicht den Blick von Windjunges lassen. Als die Versammlung zu Ende war, stand er auf und freute sich zurück zum Lager zu gehen. Er ging hinter Feuersturm her.
--->GepardenClan-Lager

Jaguarstern
Sie nickte Mondseele zu und stupste ihre Jungen an. "Jetzt gehen wir nach Hause", sagte sie zu ihnen und trat in ihr Territorium. Ihr Jungen folgten ihr und sie ging weiter.
--->JaguarClan-Lager
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dersternenclanlebt.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   

Nach oben Nach unten
 
Das Baumgeviert
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Territorienbeschreibung + Beutetiere
» Baumgeviert
» Das Baumgeviert
» Warrior Cats Spiel !
» Baumgeviert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der SternenClan lebt :: Archiv :: Papierkorb :: Altes RPG-
Gehe zu: